Rückverfolgbarkeit

Die EU-Verordnung Nr. 178/2002 legt fest, dass mit Inkrafttreten der Verordnung am 1. Jänner 2005 Produkte bis zum Erzeuger rückverfolgbar sein müssen.

Unser Unternehmen hat bereits im Jahr 1998 Chargenabrechnung eingeführt. Dieses System garantiert eine 100%ige Rückverfolgbarkeit ihrer Produkte bis zum Landwirt.

Eine Positionsnummer begleitet jedes unserer Produkte durch das Unternehmen bis zum Endverbraucher und stellt sicher, dass bei auftretenden Problemen (z.B. Krankheiten) sofort verursachergerecht reagiert werden kann.

Rückverfolgbarkeit - EOM